Roßdorf / Rhön


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


1951 - 1975

Chronik

zurück



1954: Erstes volkstümliches Konzert für den Rosagrund

1954: Gründung des Gartenbauvereines

1955: Gründung des Geflügelvereines

1956: Otto Reeder wird Bürgermeister

1957: Eröffnung des Konsum Landwarenhauses

1958: Gründung der LPG "Rhönpforte"

1958: Rossdorf hat 880 Einwohner

1959: Einweihung der neuen Schule

1961: Gründung der "Rossdorfer Musikanten"

1967: Eröffnung der Arztpraxis

1968: Dieter Franke wird Bürgermeister

1970: Gründung des Zweckverbandes Rosagrund, den 5 Gemeinden angeschlossen sind

1971: Bildung der Gemeinschaftseinrichtung des VKSK, mit den Sparten Gartenbauverein, Geflügelverein, Imker und Kaninchenzüchter

1973: Eröffnung des Kulturhauses

1974: Gründung des Hundesportvereines Rossdorf

1975: Umbildung des Zweckverbandes Rosagrund zum Gemeindeverband Rossdorf


weiter

Homepage | Vorwort | Grußwort des Bürgermeisters | Aktuelles | Kindergarten | Grundschule | Historisches | Handwerk und Gewerbe | Tourismus | Vereine | Chronik | Links | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü